Das Team

Wir sind zwei Friseurmeisterinnen,die ihre Leidenschaft leben und ihr Glück im glücklich machen der Menschen gefunden haben.
Um unsere Gäste glücklich zu machen und ihre Bedürfnisse in allen, für uns möglichen Belangen zu erfüllen, bilden wir uns kontinuierlich weiter...Stillstand ist nichts für uns.... Wir lieben die Bewegung und die Lebendigkeit. Das spiegelt sich natürlich auch In unseren Schnitten und leuchtenden Farben wieder. Wir sind Schnitt-Experten und Farb-Spezialisten . Dies haben wir uns in hochwertigem Schulungen und bei unseren vorherigen Salons angeeignet. Uns bereitet es Freude, nach einer ausführlichen Beratung mit Ihnen, das Beste aus ihrer natürlichen Schönheit herauszuholen.
Ihr Wohl liegt uns wirklich am Herzen... Das lassen wir Sie durch unsere, erholsame und wohltuende Kopf-Schulter - Nacken und Handmassage spüren. Und um zum Abschluss eines harten Arbeitstages richtig schön runter zu fahren, gibt es nach Wunsch ein kaltes Bier oder ein Glas Wein... 





Tina Skrdlik

Nach der abgeschlossenen Friseur Ausbildung 2010, strebte Tina Skrdlik ihren Traum an, Maskenbildnerin zu werden. Nach einem Praktikum als Maskenbildnerin in der Filmproduktion von „ König Ludwig II“ ging Sie im Januar 2014, im Rahmen eines Erasmus Programms nach England um Ihre Englischkenntnisse zu verbessern. Parallel arbeitete Sie bei einem der Marktführer, im Bereich Zweithaar Ersatz, Englands. Die Zusammenarbeit war so erfolgreich, dass Ihr Vertrag um fast ein Jahr verlängert wurde.
Den nächsten Lebenstraum, den Jakobsweg mit ca. 800 km zu erleben, erfüllt sie sich im Anschluss. Mit viel Disziplin und Zielstrebigkeit nutze Sie dabei die Zeit, um sich über ihren weitern beruflichen Lebensweg im Klaren zu werden. Das Ergebnis war 2016 der erfolgreiche Abschluss an der Meisterschule, wo Sie auch Fr. Özer kennenlernte. Durch eine Empfehlung von Fr. Özer leitete Fr. Skrdlik einen Salon
in München mit allen dazugehörigen Verantwortlichkeiten.

Nach einer nun mehr als 3 Jahre intensiven Zeit mit stätigem Kontakt und fachlichem Austausch mit Fr. Özer, begannen beide ihren Traum zu verwirklichen und eröffneten ihren eigenen Friseursalon.

Nurcan Özer- Boutich

Nach der Ausbildung auf der Berufsfachschule für Hauswirtschaft absolvierte Frau Özer B. ein freiwilliges soziales Jahr in der Altenpflege. Auf dieser Grundlage war Sie lange Jahre Haupt- und Nebenberuflich in diesem Bereich erfolgreich tätig. 
Ihr besonders einfühlsames und empathisches Wesen erzeugte bei Patienten und später bei Kunden sehr viel Vertrauen.
 Der Wunsch nach Kreativität führte Frau Özer B. dazu, die Ausbildung als Friseurin zu absolvieren.
Um Ihr Wissen zu vertiefen und Ihren Wunsch, Unternehmerin zu werden zu verwirklichen legte sie auch die Prüfung zur Friseurmeisterin erfolgreich ab.
Ihre ausgeprägte Belastbarkeit stellte Sie als alleinerziehende Mutter, einer jetzt 10 –jährigen Tochter immer wieder unter Beweis.